Kategorie: Ulrike Testet

Ulrike Testet Ulrike Testet Always Ultra

Fellige Laune:Stinki machen!-Markierlaune! emoticon Stinki machen!-Markierlaune!

:wink:   am :cry:

Und nochmal hatte ich Glück, und darf im Rahmen von Trnd die Neuen Always Ultra ActiPearl Damenbinden testen. Ja auch das gehört dazu.smilies

Heute kam das Startpaket an, gleich ausgepackt und ein Foto gemacht!

Worin liegt der Unterschied zwischen der normalen always Ultra und der night Variante?
Die Variante always normal/normal plus mit Flügeln sorgt für ausreichenden Schutz an Tagen mit normaler Blutung. always Night ist speziell für die Bedürfnisse während der Nacht entwickelt worden und kann noch mehr. Sie hat Flügel für einen besseren Sitz und ist länger als alle anderen always Binden, sodass Du auch im Liegen einen sicheren Schutz hast. Die always night Variante kann mehr Flüssigkeit als die anderen always Binden aufnehmen und sorgt so für einen sicheren Schutz die ganze Nacht über.

Kann man mit Binden auch Sport machen?
Selbstverständlich kannst Du auch Sport machen, wenn du eine always Binde benutzt. Die always Ultra Binden sind zum einen ultradünn (3mm), sodass Du sie kaum spürst, zum anderen wurden sie speziell für alle Bewegungsarten entwickelt, sodass sie weder zerknautschen noch verrutschen. Der Kleber auf der Rückseite der Binde wird von unserer Forschungsabteilung stets getestet und weiterentwickelt und sorgt so für einen optimalen Halt in allen Lebenslagen. Für einen noch besseren Sitz sorgen unsere Varianten mit Flügeln („normal plus“, „long plus“ und „night“).

Textquelle: Trnd

Fellbande schnurrte am Montag, 23. Januar 2012 | Eingepfotelt in: Ulrike Testet | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , , , | 1 Geschnurre

Ulrike Testet Wir Testen Neuburger Jause

Fellige Laune:Pappi!-Pfötchenabschlecklaune! emoticon Pappi!-Pfötchenabschlecklaune!

:wink: am :?:

Wie ihr ja nun wisst, darf ich im Rahmen vom Trnd Neuburger Feine Jause testen.smilies Gleich gestern am Abend haben Schatzi, Fellbande :oops: und ich eine Neuburger Jause getestet. Ich muss sagen ich war angenehm überrascht. Das Päckchen einmal aufgemacht, kam eine Gabel zum Vorschein, was ich ja sehr praktisch finde. Alles liegt fein säuberlich in einem extra Fach und ladet direkt zum kosten ein. Der Neuburger liegt fein aufgeschnitten in einem länglichen Fach, der Käse mit Nuss und die Gurkerln liegen in einem kleineren rechteckigen Fach. Alles sehr sauber dass auch nichts zusammen kommen kann. Dann ging es an’s testen. Zuerst habe ich mal den Leckeren Neuburger gekostet, dann ein Stückchen Käse dazu. Bei den Gurkerl war ich etwas skeptisch weil ich schon öfter so eingelegte Gurkerln gegessen habe, waren aber nie wirklich mein Fall. Doch auch da muss ich gestehen dass ich sehr überrascht war. Alles schmeckte sehr sehr gut. Hier kommen die Fotos.smilies

Natürlich dauerte es nicht lange und Fellbande kam eingepfotelt. Natürlich durften auch sie jeder ein kleines Stückchen kosten. Fellbande’s Urteil – “Miau – Schleck” sehr Lecker.smilies

Und mein Mann, in solchen Sachen immer skeptisch testete den Neuburger auf einem Brot und war ebenfalls sehr zufrieden.

Unser erster Test begeisterte uns alle sehr und es gibt 6 von 7 Pfötchen von uns! Und nur deswegen 6.Pfötchen weil wir der Meinung sind das irgendwo noch ein Fach mit ein paar Stückchen Brot sein könnten. Ansonsten Perfekt!

Fellbande schnurrte am Sonntag, 22. Januar 2012 | Eingepfotelt in: Ulrike Testet | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , , , , , | Kein Geschnurre

Ulrike Testet Ulrike Testet Neuburger Jause

Fellige Laune:Pappi!-Pfötchenabschlecklaune! emoticon Pappi!-Pfötchenabschlecklaune!

:wink: am :?:

Im Rahmen von Trnd bin ich dabei, und darf die Leckere Neuburger Feine Jause testen.smilies Ich freue mich natürlich riesig, dass es nach längerer Zeit wieder mal geklappt hat. Gestern kam das Startpaket an. Gleich habe ich es ausgepackt und natürlich Fotos gemacht.smilies

Nachdem ich alles durchgelesen und alles eingeteilt habe, kann nun das große Testen nun beginnen. Ich freu mich sehr dass ich dabei sein darf.smilies

Danke Trnd!

Fellbande schnurrte am Sonntag, 22. Januar 2012 | Eingepfotelt in: Ulrike Testet | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , , , | Kein Geschnurre

© 2017 =^..^= Fellbandes Pfotenblog =^..^= | Design by Gabis WordPress-Templates

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
=^..^= Fellbande =^..^=