Kategorie: Tierschutz

Tierschutz Schenki vom WWF

Fellige Laune:Einfellen-Bettiheidi!-Körbchenlaune!-Müde Fellbande! emoticon Einfellen-Bettiheidi!-Körbchenlaune!-Müde Fellbande!

:wink: am :!:

Wir-die “Fellbande” :oops: haben Post bekommen.smiliesVom WWF! (Also unsere Briefträgerin kennt uns, das ist uns klar denn sonst wäre dieser Brief 100%ig im Nirgedwo verschwunden)

Wir haben dort einmal mitgemacht,hier könnt ihr darüber lesen wenn Ihr wollt.Stofftier haben wir zwar leider keines bekommen dafür aber diese Felligen Sachen.Süße Postkarten,einen Bleistift mit dem WWF Panda drauf und ganz Fellig unsere persönlichen “Fellbande” :oops: Sticker.smiliesMal sehen wo wir die hinkleben werden :-? Danke wir freuen uns auf jeden Fe(a)ll sehr.

Fellbande schnurrte am Samstag, 23. Januar 2010 | Eingepfotelt in: Tierschutz | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , | 1 Geschnurre

Tierschutz Lexi,Anni & Bonni suchen…

Fellige Laune:Fellengerln! emoticon Fellengerln! & Fellige Weihnachtslaune! emoticon Fellige Weihnachtslaune!

:wink: am :-o

Ein Neues zu Hause! Bei Mrs.Steph gefunden und natürlich wollen wir helfen den Süßen ein Neues zu Hause zu finden!

Alexis of Silkens

Unser Zaubermäuschen Alexis sucht einen Dauerschoß. Lexi ist besonders anhänglich und menschenbezogen und will eine Familie die eine Klebekatze sucht wo sie auch Nachts mit kuscheln darf (sie fordert Aufmerksamkeit).

Eigentlich sollte sie als Nachwuchs-Queen bei uns bleiben, aber in der großen Gruppe fühlt sie sich vernachlässigt, deshalb suchen wir schweren Herzens ein besseres Zuhause wo sie intensiver beschmust wird.

Sie würde sich auch mit anderen Katzen (sofern nicht dominant/agressiv) arrangieren, inzwischen versteht sie sich mit Angel sehr gut, es dürfen im neuen Zuhause nur keine Kurzhaarkatzen sein, die mag sie einfach nicht (deshalb Zoff in unserer Gruppe, wir haben Thais).

Lexi’s Fellqualität ist fantastisch, reine Seide – die Farbe wunderbar dunkel und glänzend und sie hat traumhafte Bernsteinaugen. Der Monstertollen ‘Schweif’ spricht für sich selbst”

Sie ist sehr verspielt, energiegeladen und aufmerksam, gurrt und erzählt gern (antwortet wenn sie angesprochen wird) und ist gut “erzogen”. Eine echte Lady!

Angelina

Eingentlich sollte Angelina (Anni) unser kleines Coonie Contingent verstärken, leider hat es langfristig partout nicht mit der Integration klappen wollen die Thais mögen die arme einfach nicht, und sie ist ZU lieb um sich durchzusetzen und mal zurückzufauchen. Als Teenie kein Problem, mit der einsetzenden Potenz wurde sie zur Konkurrentin und wurde gemobbt.

Mit schwanger werden wollte es auch nicht klappen und dauerhaft separiert zu halten ist für uns eben einfach keine Lösung also suchen wir für sie einen lieben Platz wo man es zu würdigen weiss dass sie so eine ruhige, liebe Motte ist die super gern erzählt, noch lieber spielt, und gerne kuschelt.

Anni wurde Ende November kastriert und darf ab Mitte Dezember umziehen, am LIEBSTEN zusammen mit Lexi, die beiden verstehen sich fantastisch und leben jetzt auch schon zuammen damit die arme nicht ganz ohne kätzische Gesellschaft sein muss.

Vom Typ her ist sie sehr elegant/zierlich (da wird bei den Vorfahren aber sicher noch was ‘kommen’), ein Püppchen im Vergleich zur muskulösen Lexi aber traumhaft schön mit dem seidigstem glänzenden Fell.

Bonita of Silkens

Das kleine süße Tabbymädl Bonni sucht auch eine neue Familie (am liebsten würden wir sie gar nicht mehr hergeben!). Sie ist ultra kuschelbedürftig und anhänglich, läuft uns hinterher wie ein Hündchen, und ist fast schon ZU aufdringlich!

Eine sehr liebe Maus, hört auf ihren Namen und spielt sehr gerne. Schnurrt schon wenn man sie nur ansieht und liebt Hautkontakt über alles. Auch Nachts kommt sie schonmal nachsehn (da wird vorsichtig mit der Pfote geangelt), ob man WIRKLICH schläft oder ob nicht doch noch ein paar kurze Streicheleinheiten drin sind.

Interesse? Gaby Creswell – Email: Sorceress[at]t-online.de

Mehr Infos: Silkens Maine-Coon CatteryNeues Zuhause gesucht

Wie gesagt, ich kenne die drei Coonie Damen persönlich und sie sind mir durch viele Kuschel- und Spielstunden sehr ans Herz gewachsen (wenn ich nur noch viel viel mehr Platz hätte…). Lexi ist (wie unschwer zu erkennen) die Schwester unseres Asgard’s und auch so eine Schmusebacke Anni ist ein sehr liebenswürdiger schwarzer Feger, mit wunderschönen Ohren und seidigem Fell und die kleine Bonni ist ein zuckersüßes verschmustes Kätzchen (ganz ehrlich, ich kann mich nicht entscheiden wen ich von den dreien toller finde.)

Alle drei kommen aus einem wunderbaren Zuhause mit sehr lieben Katzeneltern und suchen neue liebe Dosis auf Lebenszeit. Es wäre ganz wunderbar wenn Lexi und Anni zusammenbleiben könnten, sie verstehen sich einfach richtig gut.Noch viel schöner wäre es natürlich wenn Lexi, Anni und Bonni als 3er Katzendamen-WG gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen könnten… !Wenn ich dieses Jahr einen einzigen Weihnachtswunsch frei habe, dann wünsche ich mir dass die drei Mädls ganz bald ihren Menschen finden.

Wer den drei Damen helfen möchte kann Text und Bilder wie immer auf seinen Blog kopieren und publik machen. I’d love you forever and ever!

Fellbande schnurrte am Dienstag, 8. Dezember 2009 | Eingepfotelt in: Tierschutz | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , , | 2 Geschnurre

Tierschutz Stofftier bei WWF gewinnen

Fellige Laune:Fellige Weihnachtslaune! emoticon Fellige Weihnachtslaune! & Pfötchenabdrücke hinterlassen!-Pfotel-Pfotel! emoticon Pfötchenabdrücke hinterlassen!-Pfotel-Pfotel!

:wink: am :-x

Schnurri! :oops: Bei WWF könnt Ihr E-Cards versenden und ein Stofftier gewinnen! Pfotelt einfach auf das Tigerbaby! :-D

Und für die Erde könnt Ihr auch voten! :oops:

Fellbande schnurrte am Donnerstag, 19. November 2009 | Eingepfotelt in: Tierschutz | up | RSS 2.0 | TB | Tags: , , | 4 Geschnurre

© 2017 =^..^= Fellbandes Pfotenblog =^..^= | Design by Gabis WordPress-Templates

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
=^..^= Fellbande =^..^=