Stöckchen&Aktionen Stöckchen: Warum bloggst Du

Fellige Laune:Stöckchen gekrallt! emoticon Stöckchen gekrallt!

:wink: am :(

Miautsch’n!smiliesKatz aber nochmal!Petra :oops: hat mit einem Stöckchen nach mir geschmissen und natürlich Krallesmilies ich es auch!

1.Seit wann bloggst du und warum hast du damit begonnen?

Ich blogge seit 3.Mai 2006 aber damals nur ab und zu im Jahr 2008 hatte ich wegen meiner Fellbabyssmilies eine lange Pause!Seit September 2009 blogge ich wie nie zuvor!smiliesBegonnen hab ich damit weil ich bloggen wollte und weil’s mir Spaß macht!smilies

2.Hat sich dein Blog im Laufe der Zeit durch äußere Einflüsse (Suchmaschinenanfragen, Kommentare, …) in eine andere Richtung entwickelt? Im Klartext: Passt du dich deinen Lesern an oder schreibst du nach wie vor das, worauf du Lust hast?

Eigendlich blogge ich wie immer was mir gefällt (einfällt) was mir Spass machtsmilies, über dies und das wie mir die Schnauze gewachsen ist und im Vordergrund steht sowieso meine Fellbande Ich mache auch bei Gewinnspielen,Projekten und Stöckchen mit! 8) Aber ich muss schnurren seit ich jeden Tag blogge habe ich schon mehr Leser,Geschnurre und Suchanfragen.smilies

3.Solltest du nur für dich bloggen, warum wählst du dann das Internet als Medium und kein “normales” Tagebuch? Wäre das nicht besser geeignet?

Ich blogge schon auch für mich (aber nicht nur) weil es mir auch gut tut aber natürlich macht es doppelt soviel Spaß wenn man über’s bloggen viele Leute kennen lernt sich so manche echte dolle Freundschaften entwickelnsmilies und man seine Gedanken mit Menschen teilen kann die auf der selben Wellenlänge sind!smiliesUnd wenn man auch noch Geschnurre zu seinen Beiträgen bekommt ist es perfekt.smiliesUnd was ist da besser als das Internet :-?

4.Was tust du, um deine Leser langfristig bei der Stange zu halten? Hast du schon einmal Gewinnspiele ausgelobt? Falls ja, wie hast du diese finanziert?

Bei Stange zu halten finde ich nicht passend denn wer vorbeipfotelt der kommt gerne auch ohne Gewinnspiel, der eine liest das gerne der andere wieder nicht so, manche denken sich sicher Oh die Irre Katzentantesmilies und manche mögen mein Geschnurre sicher Und ab und zu gibt es schon Gewinnspiele auch bei mir rein an Spaß an der Freud’smilies.Da gibt’s dann manchmal virtuelle Schenkis und manchmal persönliche die ich selber finanziere! 8) Kleinigkeiten aber die machen sowieso am meisten Freude! :oops:

5.Welche Tipps kannst du Blogneulingen ans Herz legen, um langfristig gelesen zu werden? Was ist in deinen Augen für einen Blog eher nachteilig?

Ich kann nur empfehlen: Seid Ihr selber,bloggt über das was Euch Spaß macht,fügt Euch aber auch in die Bloggergemeinde ein wenig mit ein!smiliesAnsonsten keine großen Tipps denn jeder Blog ist so einzigartig wie der Blogger dahinter.smilies

Ich lasse das Stöckchen mal hier liegen wer will darf es gerne Krallen!smiliesÜber Geschnurre oder Trackback würde ich mich sehr freuen dass ich schnüffeln kommen kann.smilies

Diesem Geschnurre auch nachpfoteln:

Dieses Geschnurre wurde gepfotelt am Freitag, 8. Januar 2010 und wurde eingepfotelt in "Stöckchen&Aktionen". Du kannst das Geschnurre verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier ein Geschnurre hinterlassen, oder einen Felligen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

4 Geschnurre

  1. Petra schnurrt:

    Schön das du mitgemacht hast. Ist immer wieder interessant die Antworten zu lesen.

    LG Petra

    ZurückschnurrenZurückschnurren
  2. Fellbande schnurrt:

    @Petra:
    Danke Süße für’s zuwerfen!Ich mag doch Stöckchen so!
    Knuddels! :oops:

    ZurückschnurrenZurückschnurren
  3. Katinka schnurrt:

    Hallo Ihr Lieben,
    wollte nur Bescheid sagen, dass ich mir das Stöckchen mitgenommen habe!

    http://www.kurzbemerkt.de/kommentare/wetter-abc-teekesselchen-a-schoene-momente-im-winter-hunde-im-schnee-stoeckchen-bloggen….155/

    Viele Grüße
    Katinka

    ZurückschnurrenZurückschnurren
  4. Jenny schnurrt:

    Ich hab´s mir auch gemopst =)
    http://jenny.marcdesign.de/?p=961

    ZurückschnurrenZurückschnurren

Geschnurre hinterlassen

Name und E-Mauz sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Luv Geschnurre
:yeah: :wink: :twisted: :shit: :schmatzI: :roll: :oops: :mrgreen: :luv: :lol: :kiss: :katzdreck: :katz: :jeah: :idea: :hä: :herzi: :hehe: :gg: :fuck: :felltränchen: :fellig: :fellgrins: :fad: :evil: :dosi: :cry: :cool: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)

© 2017 =^..^= Fellbandes Pfotenblog =^..^= | Design by Gabis WordPress-Templates

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
=^..^= Fellbande =^..^=