Felliges Pfotenblog Jahresrückblick 2010

Fellige Laune:Fellhausen unsicher machen!-Pfotel-Pfotel! emoticon Fellhausen unsicher machen!-Pfotel-Pfotel!

:wink: am :lol:

Auch für unseren Pfotenblog wird es Zeit für einen kleinen Jahresrückblick. 1.Jahr – 52.Wochen – 365.Tage habe ich nun jeden Tag gebloggt, 8-O an manchen Tagen sogar mehrere Einträge geschrieben, bei Projekten mitgemacht, selber ein Projekt gehabt, viele liebe Leute kennen gelernt. Für mich selber war es auch ein kleines Projekt, was sich ab nächsten Jahr ändern wird, dass könnt Ihr morgen lesen. :-?

Ich habe viele Liebe Leute :oops: kennengelernt, die ich nicht mehr missen möchte, leider sind auch manche Leute ganz verschwunden, oder haben Ihrem Blog geschlossen. :twisted:

Ich habe bei vielen Gewinnspielen mitgemacht, für meine Verhältnisse auch viel gewonnen und selber ein Gewinnspiel zu Felloween gemacht. :-D

Ich habe zu Fellbande’s :oops: 7.HP – Jubi ein Katz’buch in die Welt hinausgeschickt, wo sich inzwischen schon viele Liebe Leute eingetragen haben, wo ich mal ganz lieb Danke sagen möchte weil das so gut Klappt. (Ich hoffe es klappt auch weiterhin so Super) *Dankeschnurr* Ich kann es kaum erwarten Fellbandes’s Katz’büchlein :oops: wieder in meinen Pfoten zu halten. :arrow:

Ganz ♥lich möchte ich mich auch bei unseren Lesern und Schnurrern bedanken die uns immer die Treue gehalten haben. Wir hoffen Ihr tut das weiter, auch wenn sich einiges ändern wird. 8) Ebenso geht ein ♥liches Dankeschnurr an unsere Feedleser.

Im großen und ganzen war es für mich und Fellbande :oops: ein schönes aber auch anstrengendes Bloggerjahr 2010, dass ohne Euch natürlich nie so schön für uns gewesen wäre.

Dankeschnurr – Eure Fellbande :oops: und Dosi Ulrike :oops:

Diesem Geschnurre auch nachpfoteln:

Dieses Geschnurre wurde gepfotelt am Mittwoch, 29. Dezember 2010 und wurde eingepfotelt in "Felliges". Du kannst das Geschnurre verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier ein Geschnurre hinterlassen, oder einen Felligen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch kein Geschnurre

Geschnurre hinterlassen

Name und E-Mauz sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>



Luv Geschnurre
:yeah: :wink: :twisted: :shit: :schmatzI: :roll: :oops: :mrgreen: :luv: :lol: :kiss: :katzdreck: :katz: :jeah: :idea: :hä: :herzi: :hehe: :gg: :fuck: :felltränchen: :fellig: :fellgrins: :fad: :evil: :dosi: :cry: :cool: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)

© 2017 =^..^= Fellbandes Pfotenblog =^..^= | Design by Gabis WordPress-Templates

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
=^..^= Fellbande =^..^=