Tag: Post Hermes & Co

Zum Fellaufstellen Post,Hermes & Co-Zum Fellaufstellen

Fellige Laune:Bäh!-Brekkies wieder in die Höh kommen! emoticon Bäh!-Brekkies wieder in die Höh kommen!

:wink: am :-o

Ich könnt mich nur mehr aufregen und wöchentlich auf die Post gehen und mich beschweren. :roll: Heute war es zu Abwechslung mal Hermes der das Fass zum überlaufen brachte.Bei der Post liegen bereits Acht Beschwerden von mir auf. 8-O Einmal hat es geholfen denn Unsere Briefträgerin ist wirklich brav aber bei den Vertretungen ist es einfach nur zum kotzen. :mrgreen: Das letzt Pakerl was ich bekommen habe war von Jenny das war aufgesrissen, die Plüschkatze ist gestohlen worden und noch etwas dafür haben sie mir die leere Verpackung wieder ins Paket getan! Geht’s noch :-? Meine Post finde ich teilweise aufgerissen im Stiegenhaus oder sie ist ganz weg.Echt Super wenn man da was von einem Amt bekommen soll, das aber weg ist und man muss das dann erklären.Und wenn ich weitererzähle wird das ein Roman von 100 Seiten.Nun zu Hermes-Ach Ja ist ja so toll und die Werbung was die alle machen einfach fantastisch allein wenn ich dort anrufe, 20.min in der Leitung hänge, zugeduddelt werde von einer unerträglichen Musik (Katzenjammer) stellts mir schon das Fell auf :mrgreen: noch 7.mal hin-her und zurück verbunden werde (denn es ist ja nie wer schuld dran) und dann auch noch nach 20.min aus der Leitung geschmissen werden-ein Service nur zum empfehlen.Vorige Woche war Mrs.Steph so lieb und hat uns eine besondere Katzebürste organisiert und an uns geschickt.Der Sendungsstatus ist seit 13.Jänner unverändert nun habe ich dort endlich mal wem erreicht.Eine blöde “Plantschkuh” ist noch ein netter Ausdruck für die Dame, lässt einem nicht mal erklären bzw.ausreden fragt das was ich Ihr eh schon gesagt habe,und zu Guter Letzt bekomme ich als Antwort: Das Pakerl ist weg leider ist es nicht auffindbar da muss bitte der Sender des Pakets mit dem Beleg nachfragen gehen.Nun wie kommt man da bitte dazu :-? Man zahlt überall einen Haufen Mäuschen für das Super Service und dann kommt sowas dabei raus.So wo ist nun bitte das Pakerl hin? Katz’ sei Dank hat aber Mrs.Steph was in der Pfotesmilies und ich hoffe sehr das sie es aufklären kann und das mein Pakerl dann doch noch kommt.Wenn nicht wird Hermes dafür zahlen müssen denn da ist man ja versichert.Oder :-?

Ich finde das ganze einfach nur eine bodenlose Frechheit und könnt nur mehr kotzen :mrgreen: einmal in meinem Leben hätte ich mal so wo arbeiten sollen da hätte ich nach 3.Tagen die Kündigung gehabt.

7 Pfoten NACH UNTEN von mir an die Post,Hermes & Co.

Nachtrag:
Nicht vergessen mir eine eigene Brief und wenn möglich Pakettaube anzuschaffen.smiliesDie wär sicher zuverlässiger.

Fellbande schnurrte am Dienstag, 19. Januar 2010 | Eingepfotelt in: Zum Fellaufstellen | up | RSS 2.0 | TB | Tags:  | 6 Geschnurre

© 2017 =^..^= Fellbandes Pfotenblog =^..^= | Design by Gabis WordPress-Templates

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
=^..^= Fellbande =^..^=